Bastian Sick – Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod #2

This book is not published in English. It deals with the idiosyncrasies of the German language. It would probably not make sense to translate it in the first place, since you have to know German to understand it. But there are similar books out there for the English language e.g. Lynne Truss Eats, Shoots & Leaves. So if you are interested in something like that 🙂

CIMG0383

Taschenbuch
Verlag: KuWi
veröffentlicht 2005
Seiten: 268

Book on Amazon

Klappentext:

Wenn alle Fälle davonschwimmen … Die zweite Folge des SensationserfolgesNoch nie sorgte ein Buch über den richtigen Umgang mit der deutschen Sprache für ein solches Aufsehen und begeisterte Hunderttausende von Lesern. Bastian Sick ist heute Deutschlands bekanntester Sprachpfleger, und sein zweites Buch wird schon sehnlichst erwartet.Mit seinem ersten Buch gelang Bastian Sick ein kleines Wunder. Plötzlich lasen viele Menschen über Interpunktion, den korrekten Plural oder guten Stil im Deutschen. Gleichzeitig gewannen sie neues Vertrauen in das eigene Sprachgefühl. Doch längst sind nicht alle Fragen beantwortet und alle Probleme gelöst. Und schaut man genau hin, ist nicht nur der Dativ dem Genitiv sein Tod, sondern es verschwinden noch mehr Fälle – »an den Ufern des Rhein und auch beim US-Präsident«. Natürlich möchte man die Dinge auch nicht schwarzmalen. Halt, heißt es nicht schwarz malen? Manches lässt einen verzweifeln und manchmal bleibt es ein Zweifelsfall der deutschen Sprache. Bastian Sick geht vielen dieser kleinen und großen Sprachvergehen nach und macht sich so seine Gedanken über das gefühlte Komma, den traurigen Konjunktiv und den geschundenen Imperativ. Und vor allem beantwortet er in diesem Band viele Fragen seiner Leser.Mit großem Deutsch-Test! (Amazon)

In Kürze:

+ unterhaltsam
+ ein gutes Buch für zwischendurch
+ Kolumnen gemischt mit Fragen der Leser, die Sick geduldig beantwortet
– etwas schwächer als der erste Teil, weil vielleicht zu schnell hintereinander gelesen

Meinung:

Der zweite Teil „Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“ Reihe ist abermals aus Kolumnen zusammengetragen. In diesem Buch mischt der Autor jedoch die Kolumnen mit Fragen, die Leser ihm geschickt haben und beantwortet diese.

Abermals ist das Buch sehr unterhaltsam und lehrreich und hat mir wieder mal den Sinn und Unsinn der deutschen Sprache vor Augen geführt.

Allerdings denke ich, dass eine größere Pause zwischen beiden Büchern besser gewesen wäre, da ich den zweiten Teil diesmal nicht ganz so gut fand, wie den Ersten, und manchmal ein ganz, ganz kleinen Hauch genervt war.

Fazit:

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod 2 ist ein unterhaltsames Buch, welches sich sehr gut und schnell zwischendurch liest.

Rating:

rating 3

Advertisements

One thought on “Bastian Sick – Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod #2

  1. Pingback: End of Year Review | Franzi's Book Chase

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s