Hörbuch Kurzrezi: Kerstin Gier – Männer und andere Katastrophen & Ach wäre ich nur zu Hause geblieben

The following audiobooks are written by German authors and read in German, so the review will be in German as well. I don’t think any of these books will be published in English at all. These stories are just light, entertaining chick lit and entertaining travel experiences (not so much about destinations but about the travel itself – very funny).

Kerstin Gier: Männer und andere Katastrophen

Klappentext:
Wenn die Suche nach dem Traummann zum skurrilen Abenteuer wird – Wir spielten den ganzen Abend Mau-Mau. Ich leerte zwei Fläschchen Rose und fand das Leben eigentlich ganz okay. Schließlich meinte Katja, dass es an der Zeit sei, nach Hause zu fahren. Sie stand auf, um Jens und Holger Bescheid zu sagen, kam aber schnell zurück. »Holger und Jens möchten noch bleiben.« Wir sahen eine Weile trübe gestimmt vor uns hin. »Jens ist ein Arschloch. Und Holger auch.« Katja hatte leider recht. Es musste was geschehen. (Amazon)

Meinung:

Schreibstil: Ich muss etwas überlegen um mich überhaupt wieder dran zu erinnern. Unterhaltsam, flüssig, lässt aber ein bisschen den Kerstin Gier Humor vermissen, den ich durch die Mütter Mafia lieben gelernt habe.

Handlung: Wirklich nicht viel vorhanden, an die ich mich erinnern kann. Typisch Chick Lit mit einer jungen, unstrukturierten und chaotischen Protagonistin, die noch etwas orientierungslos ist.

Sprecher: Gut gelesen von Irina von Bentheim, hat mich aber nicht so sehr gefesselt, wie die Mirja Boes, was aber auch einfach an dem Buch gelegen haben mag.

Fazit:
Nett, aber nicht weltbewegend.

Kerstin Gier: Ach wär ich nur zu Hause geblieben – Lustige Urlaubsgeschichten

Klappentext:
Wie man Postkartentexte richtig deutet, warum es sinnvoll ist, die Sprache des Urlaubslandes zu sprechen, was man unter “authentischem Ambiente” versteht und wer einem in der schönsten Zeit des Jahres den letzten Nerv rauben kann … Kerstin Gier kennt auch die Antwort auf die Frage, warum sie eigentlich jedes Jahr wieder auf Reisen geht: Damit Sie mal wieder so richtig was zum Lachen haben! (Amazon)

Meinung:

Schreibstil: Hier erinnert mich Kerstin Gier wieder ein wenig an die Mütter Mafia. Lustig, herzerwärmend, unterhaltsam, flüssig und sarkastisch.

Handlung: Kerstin erzählt aus dem schier unendlichen Vorrat an Urlaubserlebnissen und Geschichte, die mich oft zum Schmunzeln gebracht haben. Dabei geht sie mit sich durchaus auch ins Gericht.

Sprecher: Mirja Boes. Ich liebe sie. Seit der Mütter Mafia Reihe (die für mich allerdings immer noch unübertroffen ist), sind Kerstin Gier Bücher nur mit Mirja schön.

Fazit:
Ein lustiges, unterhaltsames Hörbuch, was besonders gut in den Sommer passt und wieder einmal ganz toll von Mirja Boes gelesen wird.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s