Andreas H. Schmachtl – Tilda Apfelkern: Wunderbare Geschichten aus dem Heckenrosenweg

This is a book that I read in German and I also review in German. For a short English review please go to the end of the post.

Tilda Apfelkern - Wunderbare Geschichten vom Heckenrosenweg

Hardcover
Verlag: Arena
veröffentlicht 2009
Seiten: 204

Book (German)

Klappentext:

Die wunderbaren, stimmungsvollen, lustigen, aufregenden und spannenden Geschichten von Andreas H. Schmachtl entführen kleine und große Leser in Tildas gemütlich-nostalgische Welt – und werden sie für immer verzaubern. Tilda Apfelkern, Igel Rupert und all die anderen Freunde wachsen einem so sehr ans Herz, dass man beim Umblättern der letzten Seite gleich wieder vorne mit dem Lesen beginnen möchte. (Amazon)

In Kürze:

+ Sammlung von Geschichten um Tilda und ihre Freunde
+ begleitet die Freunde durchs Jahr
+ wunderbare Illustrationen
+ ideal zum Vorlesen

Meinung:

Tilda Apfelkern ist ein holunderblütenweiße Kirchenmaus, die mit ihren Freunden in einem kleinen Dorf wohnt mit ihrer Mäusefreundin Molly, dem Igel Rupert, den Eichhörnchenzwillingen Billy und Benny und deren Mutter sowie vielen weiteren Freunden.

Das Buch ist eine Sammlung von Geschichten, welche die Freunde rund ums Jahr begleiten. Wir erleben den Winter und die Schneemassen, wie Tilda ein neues Zimmer in ihrem Haus entdeckt, der jährliche Wettbewerb um die beste Marmelade und wir suchen nach einem Schatz mit Tilda und Rupert.

Das Buch ist wunderbar illustriert und ist ganz entzückend. Der Schreibstil ist wunderbar und kindgerecht ohne dabei deren Verstand zu unterschätzen. Das Buch besteht aus einzelnen kurzen Geschichten, was für das Vorlesen sicherlich sehr von Vorteil ist. Trotzdem bauen die Geschichten ein wenig aufeinander auf, sodass es nicht einfach aneinandergereihte Geschichten sind. Ein wirklich schönes Buch.

Fazit:

Ich liebe Tilda Apfelkern und fand das Buch wieder einmal klasse. Sehr gut zum Vorlesen geeignet, da es sich im kurze in sich geschlossenen Geschichten handelt.

In English:

Tilda Apfelkern is a white church mouse who lives in a small town with her friends Rupert, the hedgehog, her mouse friend Molly, and the twin squirrels Billy and Benny (and of course their mother). The book is a collection of short stories which follow the friends throughout the years. Each story contains a little adventure: the massive snow fall, a flood, the search for treasures and many more. The illustrations in the book are beautiful and the writing is fluent. Although it is for children, the writing does not underestimate the kids’ capability. Sadly, this has not been translated into English, yet they remind me a bit of Beatrix Potter’s works.

Ratings:

rating 5

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s